Hundezentrum Kuppenheim

Liebe Kunden, Mitglieder und Freunde,

laut der Verordnung Baden-Württembergs dürfen wir nach aktuellem Stand Einzelunterricht anbieten. Dies tun wir im Rahmen unserer Möglichkeiten unter folgenden Voraussetzungen gerne:

Bitte sehen Sie unbedingt von einer Terminvereinbarung ab, wenn Sie krank sind oder unter Quarantäne stehen

Bitte achten Sie darauf, während des Unterrichts einen Sicherheitsabstand von mindestens 2 m einzuhalten

Bei Barzahlung bitten wir darum, den Betrag passend in einem Umschlag mitzubringen
Bitte bringen Sie keine Begleitpersonen mit (wichtig wegen des Kontaktverbots!)
Sollten gesetzliche Maßnahme es erfordern, kann der Termin unsererseits kurzfristig abgesagt werden
Onlineberatung:

Desweiteren möchten wir Euch zusätzlich auch eine Online-Beratung anbieten. Manche Probleme können bereits durch ein klärendes Gespräch gelöst werden, bei starken Verhaltensproblemen gestaltet sich das ganze natürlich schwieriger. Aber gemeinsam finden wir eine Lösung. Schickt uns am besten eine E-Mail oder ruft uns an, um einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Teilt uns mit, woran ihr gerne arbeiten möchtet bzw. was eure Schwierigkeiten sind. Wir stehen Euch telefonisch, aber z.B. auch über WhatsApp Videoanruf, Face-Time oder Skype zur Verfügung. Einzelunterricht und Problemhundeberatung finden ebenfalls über Videoschaltung statt, soweit die Problematik mit diesem Medium funktionieren kann, was teilweise sogar von Vorteil sein kann, da der direkte Einfluss durch den Trainer wegfällt.

Sehr viele Kollegen haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Wenn ihr Euch dafür interessiert, meldet Euch bitte direkt unter 07222 / 40 92 17.

Gerne können auch Neukunden diese Leistung in Anspruch nehmen. Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen und so gemeinsam die Zeit mit Euch überbrücken zu können, bis wir uns endlich wieder live sehen.
Bleibt uns gewogen und vor allem BLEIBT GESUND
Carmela & Thomas

AKTUELLE INFO: Der Pfotenladen bleibt geöffnet und wir liefern auch kostenlos aus!