Veranstaltungsseite neu gemacht
 
   Hundeführerschein


   29/03/2023
   17:00 - 18:00 Uhr;

   Veranstaltungsort
   Hundezentrum Kuppenheim



Hundeführerschein!

Ein gutes Benehmen des Hundes in der Öffentlichkeit und im Alltag wünschen sich viele Hundebesitzer. In diesem Kurs werden in diversen praktischen Einheiten nicht nur die „Klassiker“ wie Sitz und Platz unter Ablenkung trainiert, sondern auch das Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegten Objekten, wie Inliner oder Jogger. Nicht außer acht gelassen wird dabei das Laufen an der Leine, aber auch das Folgen ohne eben diese. Die Trainingsstunden finden sowohl auf dem Platz, wie auch in der Stadt, im Café oder im Geschäft statt. Zum Schluss besteht die Möglichkeit zur theoretischen und praktischen Prüfung.

Junghundekurs

INHALTE:

  • Grundsignale mit Auflösesignal
  • Bleib-Training
  • Rückruf
  • Abbrechen einer unerwünschten Handlung
  • Maulkorbgewöhnung für den Notfall
  • Ruhe im Café
  • Ausgeben von Gegenständen
  • Fixieren des eigenen Hundes
  • Enges Gehen ohne Leine
  • Aussteigen aus dem Kofferraum
  • Objekte/Personen mit ungewöhnlichen Bewegungsmustern
  • Ignorieren von sich schnell bewegten Objekten
  • Kontaktaufnahme fremder Menschen

VORGEHENSWEISE:

  • Diverse Übungen zu den praktischen Prüfungsthemen
  • Individuelle Hilfestellungen
  • Handouts mit den Inhalten der letzten Stunde
  • Theoretische Lerneinheiten
DAS ZIEL:

Mein Hund ist mein vierbeiniger Freund und angenehmer Begleiter im Alltag .

Hinweis:

Dieser Kurs ist für alle Hunde ab 2 Jahren geeignet, die über einen Grundgehorsam verfügen. Aggressionsprobleme oder massive Schwierigkeiten mit der Leinenführigkeit können in diesem Kurs nicht behandelt werden! Für diejenigen von euch, die auf einen „staatlichen Hundeführerschein“ warten: Es ist noch nichts festgelegt und es steht noch nicht fest, wann und wie eine offizielle Verfügung dazu kommt. Wir bieten unseren Hundeführerscheinkurs bereits seit über 10 Jahren an, aber wie alle anderen Kurse ist es (noch) kein staatlich anerkanntes Konstrukt. Wenn du auf der Suche nach einem alltagsorientierten Training bist, ist der Kurs für dich nichtsdestoweniger goldrichtig.

 

Teilnahmegebühr: 220,00 Euro für Teilnehmer mit Hund
Prüfungsgebühr: 80 Euro

10 Praxisstunden und 3 Theoriestunden

Dauer: 4 – 6 Monate

Dauer: ca. 1 Stunde pro Unterrichtseinheit

Carmela Schiel

Trainer*innen, Hundezentrum Kuppenheim


kostenpflichtig anmelden:
Ticket-TypPreisPlätze
Teilnehmer mit Hund€ 220,00
Mitglieder Hundezentrum€ 198,00
Begleitperson€ 80,00