Anti Fressworkshop

08/11/2019
10:00 - 17:00 Uhr;
Anti Fressworkshop
Veranstaltungsort

Hundezentrum Kuppenheim

Kategorien

Anti Fressworkshop

Leider häufen sich die Meldungen, dass Hunde erkranken oder sogar sterben, weil sie einen Giftköder gefressen haben. Da die Köder oft zu gut riechen und an speziell „hundefreundlichen“ Plätzen versteckt werden, kommt unser „Lass es!“ zu spät. Dieser Anti Fressworkshop widmet sich dieser Thematik in Theorie und Praxis mit dem Ziel, dass Ihr Hund entweder einen großen Bogen um den Leckerbissen macht oder die Stelle anzeigt, ohne den Köder aufzunehmen.

Anti Fressworkshop /Hund im Signal

Anti-Fress-Training

  • Etablierung eines Abbruchsignals
  • Aufzeigen einzelner Übungsschritte, von kurzer Distanz hin zum Training auf weitere Entfernung
  • Training von eindeutiger körpersprachlicher und stimmlicher Einwirkung
  • Sensibilisierung auf die Körpersprache des Hundes
  • Vom Fresser zum Anzeiger: Erklärung Aufbau eines zuverlässigen Anzeigeverhaltens

Referentin: Carmela Schiel

Teilnahmegebühr: Teilnehmer 98,00 Euro

zzgl. 5,00 € Verpflegungspauschale pro Tag; bitte vor Ort bar bezahlen.

kostenpflichtig anmelden:

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.